Oberlaaer Dorf-Wirt
Liesingbachstrasse 75
1100 Wien
Öffnungszeiten:
von 10.00 bis 22.00 Uhr
KEIN RUHETAG
Tel: +43 1 688 76 63

Post vom Dorf-Wirt

Wir informieren Sie gerne über alle Neuigkeiten vom Dorf-Wirt. Verraten Sie uns Ihre Email-Adresse und wir senden Ihnen einen Newsletter zu.

Weingut Leth

Kirchengasse 6
3481 Fels am Wagram
Tel.: +43/2738/2240
Fax: +43/2738/2240-17 

E-Mail: office@weingut-leth.at
Web: www.weingut-leth.at

Weingut Leth

Franz Leth senior hat bereits vor 20 Jahren begonnen, sich einen besonderen Traum zu erfüllen: Als er damals die ersten seltenen und alten Rebsorten zusammentrug, hätte wohl niemand erwartet, dass er einmal mehr als 250 Sorten in einem Weingarten vereinen würde. Mit liebevoller Feinarbeit hat er in Zusammenarbeit mit der Weinbauschule Klosterneuburg, Forschern und Rebschulen von jeder einzelnen Sorte 15 Stöcke herangezogen, mit einem Schild versehen und ausgepflanzt. Ziel der Sammlung war es schon immer, beinahe verschwundene, traditionsreiche und regionaltypische Sorten zu erhalten. Die Sammlung umfasst heute schwerpunktmäßig regionale Sorten aus Niederösterreich, aber auch seltene Rebsorten der Steiermark, dem Burgenland, Italien, Ungarn, Deutschland, Tschechien oder auch den USA sind vertreten. Mittlerweile ist der Rebsortenweingarten der größte seiner Art in Österreich und bildet ein faszinierendes und gern besuchtes Betätigungsfeld für die Forschung.


Weil aber ein Schluck für jeden Weinliebhaber mehr sagt als eine Besichtigung, kann man einen großen Teil dieser seltenen Sorten auch als Weine verkosten! Franz Leth sen. und sein Neffe haben es sich zur Aufgabe gemacht mit sorgfältiger Mikrovinifikation (etwa 15 Liter pro Sorte) jedes Jahr zahlreiche Sorten zu keltern und auf Flaschen zu füllen und damit zu zeigen wie extrem vielfältig Weine schmecken können.  

Unsere wichtigsten Weißweinsorten sind der Grüne Veltliner, die regionale Spezialität Roter Veltliner sowie der mineralische Riesling. Bei den Rotweinen liegt der Schwerpunkt eindeutig bei Zweigelt und Pinot Noir. Unser Sortiment ist unterteilt in mehrere Weinlinien und beginnt mit den leichten, frisch und duftigen Sommerweinen, setzt fort mit den modellhaft sortentypischen Klassikweinen und mündet in den Aushängeschildern des Weingutes, den Lagenreserven, die Spiegelbilder ihres speziellen Terroirs darstellen. Rotweine werden ebenfalls klassisch fruchtig oder als kraftvolle Reserven ausgebaut. Abgerundet wird das Sortiment von einem Sekt nach traditioneller Flaschengärmethode, einem Botrytis-Süßwein sowie einer breiten Auswahl an Magnumflaschen und gereifteren Jahrgängen.


Der Oberlaaer Dorf-Wirt verwendet folgende Produkte aus den Genuss Regionen in Österreich:

Impressionen

  • Leth01.jpg
  • Leth02.jpg
  • Leth03.jpg
  • Leth04.jpg