Oberlaaer Dorf-Wirt
Liesingbachstrasse 75
1100 Wien
Öffnungszeiten:
von 10.00 bis 22.00 Uhr
KEIN RUHETAG
Tel: +43 1 688 76 63

Post vom Dorf-Wirt

Wir informieren Sie gerne über alle Neuigkeiten vom Dorf-Wirt. Verraten Sie uns Ihre Email-Adresse und wir senden Ihnen einen Newsletter zu.

Ausseer Seesaibling

Waltraud Zach
8990 Bad Aussee
Tel.: +43 (0)3622/54040-20
E-Mail: w.zach@aon.at

Ausseer Seesaibling


Der Ausseerland Seesaibling ist ein Naturschatz im "Mittelpunkt Österreichs". Er kommt im Altausseersee, im "Steirisches Meer" genannten Grundlsee und im Toplitzsee vor.Im Vorderen und Hinteren Lahngangsee sowie in kleineren Seen des Toten Gebirges finden sich die "Schwarzreiter", eine Kümmerform des Seesaiblings. Nicht selten sind die Gewässer über einen Zeitraum von mehreren Monaten zugefroren. Der Ausseerland Seesaibling hat sich als Hauptfisch in diesem alpinen Gewässer ideal an die rauhen Bedingungen angepasst.

Der Ausseerland Seesaibling ist für sein typisches hellrosa Fleisch bekannt, wofür ein spezielles Seeplankton verantwortlich ist. Die Veredelung des "Naturfisches" erfolgt in den Fischereibetrieben. So wird neben dem küchenfertigen Fisch auch Räucherfisch im Ganzen bzw. filetiert angeboten. Besonders zu den Festtagen wird dieser besonders schmackhafte auf Buchenholz geräucherte "Naturschatz" serviert.


Der Oberlaaer Dorf-Wirt verwendet folgende Produkte aus den Genuss Regionen in Österreich: